Browse wiki

Jump to: navigation, search
BASG Bayerischer Wald: Bayerische Brombeeren VIII
Art der Veranstaltung Exkursion  +
Ical:comment Häufige und seltene bayerische Brombeeren
Häufige und seltene bayerische Brombeeren VIII Auch dieses Jahr soll wieder die Gelegenheit geboten werden, Vertreter der bestimmungskritischen Gattung ''Rubus'' kennen zu lernen. Nachdem sich letztes Jahr herausgestellt hatte, dass es sich bei sämtlichen überprüften Vorkommen von ''Rubus indusiatus'' im Zwieseler Raum tatsächlich um die 2018 neu beschriebene Art ''Rubus perpungens'' handelt, sollen auch die Vorkommen von ''Rubus indusiatus'' im Neuburger Wald aufgesucht und überprüft werden. '''Wegen der Coronavirus-Situation beschränkte Teilnehmerzahl; Anmeldung unter Diewald-Botanik(at)t-online.de unbedingt erforderlich!'''
(at)t-online.de unbedingt erforderlich!'''  +
Ical:contact Wolfgang Diewald (Diewald-Botanik(at)t-online.de)  +
Ical:description Referent(en): Friedrich Fürnrohr.<br /&
Referent(en): Friedrich Fürnrohr.<br />Ansprechpartner/Kontakt: Wolfgang Diewald (Diewald-Botanik(at)t-online.de).<br />Details: Häufige und seltene bayerische Brombeeren VIII Auch dieses Jahr soll wieder die Gelegenheit geboten werden, Vertreter der bestimmungskritischen Gattung ''Rubus'' kennen zu lernen. Nachdem sich letztes Jahr herausgestellt hatte, dass es sich bei sämtlichen überprüften Vorkommen von ''Rubus indusiatus'' im Zwieseler Raum tatsächlich um die 2018 neu beschriebene Art ''Rubus perpungens'' handelt, sollen auch die Vorkommen von ''Rubus indusiatus'' im Neuburger Wald aufgesucht und überprüft werden. '''Wegen der Coronavirus-Situation beschränkte Teilnehmerzahl; Anmeldung unter Diewald-Botanik(at)t-online.de unbedingt erforderlich!'''
(at)t-online.de unbedingt erforderlich!'''  +
Ical:description escaped Referent(en): Friedrich Fürnrohr.\nAnsprec
Referent(en): Friedrich Fürnrohr.\nAnsprechpartner/Kontakt: Wolfgang Die wald (Diewald-Botanik(at)t-online.de).\nDetails: Häufige und seltene ba yerische Brombeeren VIII\n\nAuch dieses Jahr soll wieder die Gelegenheit geboten werden\, Vertreter der bestimmungskritischen Gattung Rubus kenn en zu lernen. Nachdem sich letztes Jahr herausgestellt hatte\, dass es s ich bei sämtlichen überprüften Vorkommen von Rubus indusiatus im Zwiesel er Raum tatsächlich um die 2018 neu beschriebene Art Rubus perpungens ha ndelt\, sollen auch die Vorkommen von Rubus indusiatus im Neuburger Wald aufgesucht und überprüft werden.\nWegen der Coronavirus-Situation besch ränkte Teilnehmerzahl\; Anmeldung unter Diewald-Botanik(at)t-online.de u nbedingt erforderlich!
k(at)t-online.de u nbedingt erforderlich!  +
Ical:dtend 5 September 2020 10:00:00  +
Ical:dtend-utc 5 September 2020 08:00:00  +
Ical:dtstart 5 September 2020 10:00:00  +
Ical:dtstart-utc 5 September 2020 08:00:00  +
Ical:geo 48° 32' 59", 13° 24' 17"Breitengrad: 48.5497
Längengrad: 13.4051
  +
Ical:location Parkplatz bei der St. Johanes-Kapelle am Nordrand des Neuburger Waldes vor Passau-Kohlbruck nördl. der Autobahnausfahrt Passau-Süd, auf der westlichen Straßenseite steht ein Hinweisschild zu einem Waldkindergarten  +
Ical:location escaped Parkplatz bei der St. Johanes-Kapelle am Nordrand des Neuburger Waldes vor Passau-Kohlbruck nördl. der Autobahnausfahrt Passau-Süd\, auf der westl ichen Straßenseite steht ein Hinweisschild zu einem Waldkindergarten  +
Ical:summary escaped BASG Bayerischer Wald: Bayerische Brombeeren VIII  +
Referent Friedrich Fürnrohr  +
Seitenname BASG Bayerischer Wald: Bayerische Brombeeren VIII  +
Categories Seiten mit einer von der Maps-Erweiterung gerenderten Karte , Termine & Aktuelles , Veranstaltung
Zuletzt geändert
This property is a special property in this wiki.
11 August 2020 05:57:54  +
hide properties that link here 
  No properties link to this page.
 

 

Enter the name of the page to start browsing from.