Thema auf Hilfe:Forum Pflanzenbestimmung

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wird die Acker-Witwenblume in Bayern auch Großvater’s Knopf genannt?

2
Andreas Plank (DiskussionBeiträge)

Hallo,

diese Frage wurde auf https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion:Acker-Witwenblume&oldid=178176133#Auch_bekannt_als_"Großvaterknopf"? gestellt. Ist dem so? Wenn ja gibt es auch literarische Erwähnungen dazu?

viele Grüße Andreas Plank

Andreas Fleischmann (DiskussionBeiträge)

Lieber Herr Plank,

Die Bezeichnung ist in Bayern nicht sehr üblich - allerdings bin ich auch kein Experte für volkstümliche Namen von Pflanzen. Mir sind in Südbayern zu Knautia arvensis außer "Ackerwitwenblume" auch "Donnerblume" und "Acker-Grindkraut"(wie für Scabiosa) geläufig. Eine schnelle Google-Suche zu "Großvaterknopf + Pflanze" liefert in der Tat vor allem Bilder zu Knautia arvensis - allerdings keine Quelle zu regionalen Namensherkünften. Frau Triebel fand unter dem Schlagwort "Großvater Knopf", "Knopfblume" allerdings einen ethymologischen Hinweis aus Oberösterreich zu "Knautia" und "Ähnlköpf" (=Großvater´s Kopf): https://www.zobodat.at/pdf/JOM_126a_0189-0228.pdf.

Schöne Grüße,

Andreas Fleischmann