Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns

From Bayernflora
Jump to: navigation, search

Sie sind hier: GeschichteVerbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns


Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns (1990)



Allgemeines zur geschichtlichen Einordnung des Werkes findet sich unter Geschichte zum Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns − 1990.


Gesamtkoordination durch Prof. Dr. Peter Schönfelder und Prof. Dr. Andreas Bresinsky Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Schoenfelder.jpg Bresinsky.jpg


Zitat: Schönfelder, P. & Bresinsky A.: Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns. − 752 S., Stuttgart.



Floristische Kartierung 1967 bis 1983 Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Verbreitungskarte von Arnica montana in Bayern


Das Werk basiert auf über 1 Mio Geländedaten, erhoben in 17 Jahren Geländearbeit (1967 bis 1983) sowie auf ausführlichen Literatur- und Herbarauswertungen.






Regionale Verantwortlichkeit Zurück zum Inhaltsverzeichnis

  • Unterfranken: Priv.-Doz. Dr. Volkmar Wirth, Staatliches Museum für Naturkunde, Botanische Abteilung, Rosenstein 1, 7000 Stuttgart (bis 1989); Prof. Dr. Lenz Meierott, 8702 Gerbrunn, Am Happach 43 (ab 1989)
  • Mittel- und Oberfranken: Priv.-Doz. Dr. Werner Nezadal, Institut für Botanik, Staudtstr. 5, 8520 Erlangen (bis 1987 auch Prof. Dr. Adalbert Hohenester, Erlangen)
  • Südfranken-Jura: Dr. Ernst Krach, Nestlestr. 7, 8834 Pappenheim
  • Oberpfalz: Otto Mergenthaler, Christliebstr. 19, 8400 Regensburg
  • Niederbayern: Dr. Helmut Linhard, Säumerstr. 11, 8392 Waldkirchen
  • Südbayern: Edmund Garnweidner, Martin-Luther-Str. 7/0, 8080 Fürstenfeldbruck (zeitweise gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Bresinsky und Prof. Dr. Peter Schönfelder)


Wissenschaftliche Mitarbeiter in Regensburg Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Dr. Hans Fink (1974−1975), Dr. Ernst Krach (1976), Dr. Franz Schuhwerk (1977−1982), Franz Zintl (1983−1984) und Wolfgang Ahlmer (seit 1985).

Mitarbeit durch Bearbeitung größerer Gebiete Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die im Folgenden genannten Mitarbeiter haben seit dem gebietsweise etwas unterschiedlichen Beginn der Kartierung durch umfangreiche Beiträge an dem vorliegenden Atlas mitgewirkt. Leider sind in der Zwischenzeit eine Reihe von ihnen verstorben, die in der Liste gekennzeichnet sind, soweit uns dies bekannt geworden ist.

Die Liste der MitarbeiterInnen wurde der Publikation "Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns" (Schönfelder & Bresinsky 1990) entnommen und bleibt an dieser Stelle unverändert.

Name Ort
Prof. Dr. Reinhard Agerer München
Georg Alt Langenzenn
Dr. Ulrich Asmus Aachen
Uwe Augustin Obernburg
Ernst Baier Witzenhausen
Alois Bauer Perlesreut
Johann Bauer Hörmannshofen
Erwin Bauereiss Lenkersheim
Dr. Dr. Gerhard Benl München
Anton Berlin Mayen
Horst Bertram Hamburg
Dr. Helmut Besl Regensburg
Walter Besler München
Karl Albrecht v. Bezold Mittenwald
Irmgard Blum Würzburg
Reinhard Bochter Teisendorf
Dr. Reinhard Böcker Berlin
Rudolf Boesmiller Landshut
Michael Boidol Dürrwangen
Wolfgang von Brackel Röttenbach
Dr. Wolfgang Braun Karlsfeld
Dr. Herbert Braunhofer München
Prof. Dr. Andreas Bresinsky Regensburg
Alfred Bröckel Creußen
Dr. Uwe Buschbom Würzburg
Michael Bushart Adelsdorf/Aisch
Dr. Karl-Peter Buttler Frankfurt
Herbert Cramer (†) Augsburg
Dr. Theodor Deeg Regen
Wolfram Dehler Nürnberg
Dr. Ulrich Deil Bayreuth
Benno Dichtel München
Prof. Dr. Hartmut Dierschke Göttingen
Dr. Alfred Dieterle Kleinheubach
Dr. Werner Dietrich Düsseldorf
Dr. Josef Dietz (†) Bamberg
Dr. Dolores Diez Bregenz
Dr. Erhard Dörr Kempten
Karl-Heinz Donth Roth
Dr. Hans Doppelbaur (†) Günzburg
Prof. Dr. Ruprecht Düll Duisburg
Ilse Eckardt Berlin
Prof. Dr. Theo Eckardt (†) Berlin
Gabriele Eidenschink Uffing
Otto Elsner Nürnberg
Herbert Engel Karlsfeld
Dr. Karl Englert Kottgeisering
R. Erlbeck Hebertshausen
Alfred Eschelmüller Sulzberg
Dr. Hans Fink Bonn
Richard Fischer Harburg
Rudolf Fischer Memmingen
Rudolf Fischer (†) Nördlingen
Dr. Ekkehard Förster Kleve-Kellen
Thomas Frake Mechelwind
Elinor Franz Gaimersheim
Dieter Fünfstück Bad Kissingen
Fritz Fürnrohr Schnufenhofen üb. Neumarkt
Edmund Garnweidner Fürstenfeldbruck
Dr. Erich Garthe Bamberg
Dr. Karl Gatterer Nürnberg-Kleinreuth
Prof. Dr. Konrad Gauckler (†) Nürnberg
Eva Glenk-Geißendörfer Kaiserhammer-Thierstein
Eugen Glöggler Ottobeuren
Alfred Gößmann Schongau
Marianne Gotthold Taufkirchen am Wald
Franz Grims Taufkirchen
Prof. Anton Großmann Lörrach
Dr. Walter Gutermann Wien
Rudolf Haas Wiesentheid
Gudrun Hallwirth Nürnberg
Prof. Dr. Vinzenz Hamp Tutzing
Dr. Karl-Hermann Harms Karlsruhe
Walter Hartmann Bad Kissingen
Erika Haselmayr Lochham
Jürgen Hauck Pegnitz
Adolf Heimstädt Gräfenberg
Herbert Heinze Uffenheim
Ursula Hennig Berlin
Friedrich Hensel Wörth/Main
Dr. Eduard Hertel Bayreuth
Georg Hetzel Staffelstein
Gerd Heusinger Coburg-Beiersdorf
Dr. Ernst von Heydebrand Heidenheim
Dr. Fritz Hiemeyer Göggingen
Peter Hierl Regensburg
Erich Hilbert Langen
Dr. Josef Höller (†) München
Dr. Winfried Hofmann Schweinfurt
Prof. Dr. Adalbert Hohenester Erlangen
Walter Hollering Buchwald
H. Hoppe Bonn-Bad Godesberg
Helmut Huttig Miesbach
Dr. Werner Kania Wiesau
Dr. Kurt und E. Kellner Marburg
Dr. Harald und V. Kilias Bayreuth
Christine Kimmel Fulda
Dr. Oscar Klement (†) Leutkirch
Bernhard Kluczniok Augsburg
Dr. Joachim Koch (†) Haina
Hanna Köstler Berlin
Detlef Kohl Nürnberg
Helmut Kolbeck Nürnberg
Dieter Korneck Bonn
Ingo Kowarik Berlin
Brigitte Krach Ingolstadt
Dieter Krach Neuburg/Donau
Elisabeth Krach Pappenheim
Dr. Ernst Krach Pappenheim
Peter Krämer Kitzingen
Alfred Kreipl Igensdorf
Dr. Robert Krisai Braunau
Horst Krumpholz Nürnberg
Prof. Dr. Horst Künne Oberappersdorf
Dr. Wolfram Kunick Ostfilder-Kemnath
Gerhard Kurz Vöhringen
Wilhelm und G. Landgraf Regensburg
Dr. Walter Lang Erpolzheim
Dr. Johanna Lederer Tegernsee
Dr. Karl Leher Burghausen
Monika Lehner Nürnberg
Karl Lichei Treuchtlingen
Gernot Lidl Röttenbach
Siegfried Liepelt Röttenbach
Dr. Helmut Linhard Waldkirchen
Dr. Wolfgang Lippert München
Reinhard und Hedda (†) Lotto Garmisch-Partenkirchen
Renate Mader München
Franz Maier München
Klaus Mandery Aschach
Friedrich W. Mang Hamburg
Hans Marschner (†) Waldkraiburg
Bruno Mayr Donauwörth
Prof. Dr. Lenz Meierott Gerbrunn
Gisela Meister Aurachtal
Otto Mergenthaler Regensburg
Hermann Merkel Illschwang
Dr. Johannes Merkel Bayreuth
Prof. Dr. Hermann Merxmüller (†) München
Norbert Meyer Oberasbach
Dr. Joachim Milbradt Prönsdorf
Elisabeth Möltgen Erlangen
Karl Mühlfenzl Regensburg
Anton Müller Stirn
Dr. Hermann Müller München
Lothar Müller Roßtal
Reinhold Müller Mühltal
Karl-Heinz Müller-Köttges Zeil
Dr. Martin Müllerott Regensburg
Georg Necker Mühlhausen
Hans Neinhardt Nürnberg
Regina Nezadal Erlangen
Dr. Werner Nezadal Erlangen
Willi Niederführ Astheim
Dr. Ernst Nowotny (†) Göggingen
Prof. Dr. Herman Oblinger Westheim
Wolfgang Oestreicher Nürnberg
Klaus Orgis Heiligenhaus
Rainer Otto Gundelsheim
Dr. Erik Pahl Söllhuben
Eduard Peitz Kirn
Karl H. Pfaff Dinkelscherben
Dr. Georg Philippi Karlsruhe
Prof. Dr. Dieter Podlech München
Birgit Ponsel Coburg
Ludwig Prager Weißenburg
Georg Radmüller Friedberg
Rudolf Regele Landsberg
Peter Reger Nürnberg
Albert Rehmböck (†) Aichach
Otto Rehmböck Aichach
Dr. Dietmar Reichel Bayreuth
Herbert Renner München
Dr. Gabriele Ritschel Höchberg
Prof. Dr. Dieter Rodi Schwäb. Gmünd
Dr. Helmut Rössler München
Annette Sauerwein Nürnberg
Elfriede Schäfer Fulda
Jörg Schaller Freising-Weihenstephan
Ludwig Scheermesser Rheine
Hans Scheller Coburg
Dr. Walter Schier Bad Kissingen
Hans Schimmelbauer Alötting
Dr. Hans Schmeidl Bernau
Xaver Schmid München
Dr. Anton Schmidt Iffeldorf
Wieland Schnedler Aßlar-Bechlingen
Dr. Franz Xaver Schnittmann (†) Neustadt/Donau
Dr. Hans Friedrich Schölch Heidelberg
Prof. Dr. Peter Schönfelder Regensburg
Karl Schönlein Lauf
Hans Schönmann Lohr
Prof. Dr. Hildemar Scholz Berlin-Dahlem
Willi Schroeder Göttingen
Hermann Schuch Langenzenn
Dr. Franz Schuhwerk Regensburg
Dr. Jürgen Schuster Nürnberg
Herbert und Ruth Schuwerk Pappenheim
Hans Seefried Gunzenhausen
Adolf Seibig Gelnhausen
Prof. Dr. Josef Sellmair Freising
Wolfgang Semig Nürnberg
Dr. Siegmund Seybold Ludwigsburg
Dr. Ludwig Spanner Gröbenzell
Klaus Spranger Straubing
Manfred Stadelmann (†) München
Johann Steinbauer Lauf
Reinhold Steinl Kohlberg
Wolfgang Stepper Partenstein
Dr. Michael Storch München
Dr. Ferdinand Ströbl Weilheim
Reiner Suck Oberasbach
Barbara Suck-Ludwig Röttenbach
Prof. Dr. Herbert Sukopp Berlin
Elisabeth Sutter Kempten
Dieter Theisinger Nürnberg
Wilfried Tigges Berlin
Ludwig Trepl Berlin
Wolfgang Troeder Nürnberg
Rainer Tröger Zell
Engelbert Troll Seeon
Engelhard Troll Volkach
Prof. Dr. Roman Türk Salzburg
Prof. Dr. Isolde Ullmann Würzburg
Prof. Dr. W. Ullrich Darmstadt
Georg Ulrich Langenzenn
Dr. Pertti Uotila Helsinki
Dr. Volker Voggenreiter Bonn
Prof. Dr. Heinrich Vollrath Bad Hersfeld
Winfried Wachter Teuschnitz
Johannes Wagenknecht Eckenthal
Erich Walter Bayreuth
Willi Warmuth Ramsthal
Dr. Walter Welß Kalchreuth
Wolfram Weltzer Windsbach
Peter Wenzel Langenzenn
Dr. Volkmar Wirth Ludwigsburg
Georg Wittenberger Babenhausen
Karl und Margot Wolfstetter Wörth
Heinz Woltag Attnang-Puchheim
Dr. Willy A. Zahlheimer Landshut
Albert und Irmgard Zeller Eichenbühl
Rudolf Ziegler Pfronten-Ried
Dr. Wolfgang Zielonkowski Laufen
Franz Zintl Regensburg
Robert Zintl Nürnberg
Josef Zottmann Spalt

Mitarbeit durch Einzelfundmitteilungen Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Den im Folgenden genannten Mitarbeitern verdanken wir weitere wichtige Beiträge zu einzelnen Quadranten und Einzelfundmitteilungen.

Die Liste der MitarbeiterInnen wurde der Publikation "Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns" (Schönfelder & Bresinsky 1990) entnommen und bleibt an dieser Stelle unverändert.

Name Ort
Dr. J. Albrecht München
F. Ammon Berchtesgaden
Oskar Angerer München
Adolf Assmann Zwerenberg
O. Assmann Freising
Axel Auhagen Berlin
Hans Bauch Eichstätt
Ernst Bauer Nürnberg
Johann Beck Eichstätt
Florian Bemmerlein Nürnberg
Robert Blum (†) Würzburg
Hartwig Böhmer Schneizlreuth
Heinz Böttcher Ebenhausen
Peter Bötzl Nürnberg
Dr. Tilmann Bornefeld Würzburg
Klaus Brünner Merkendorf
Gabriela Cocora-Tietz Ingolstadt
Dr. Barbu Dancau München
Irmgard Dietz Elfershausen
R. Dörfler Bayreuth
Karl Dumler Guttenberg
Dr. Klaus von der Dunk Hemhofen
Alfred Einhellinger München
Guntram Erbe Hilpolstein
Franz Filsner Arnstein
Dr. W. Fischer Königshofen
Manfred Franke Nürnberg
Anton Gäck (†) Böhming
K. Gagel Michelau
Hans Georg Gaggermeier Deggendorf
Marianne Geiger Bad Kissingen
Werner Geißer Freising
Thomas Gierisch Windischeschenbach
Rudolf Gössl Obertraubling
Kurt Goth Schernfeld
Josef Gottanka Regensburg
Karl Graner Bad Kissingen
Prof. Dr. Jürke Grau München
Hansjörg Hackel Mindelheim
Dr. Ingeborg Haeckel Murnau
Dr. Ernst Hanschke Burghausen
Prof. Dr. Richard Hansen Freising
Michael Haug Grafenau
Dr. Volker Hellmann Allensbach
Josef (†) und Irm. Herre Berching
Günther Hirschmann Viehhausen
Augusta Hönig Untersöchering
Harald Holfeld Friedberg
Barbara Hugel Ködnitz
Martin Jacob Berlin
Wolfgang Jacob Buchendorf
Lothar John Nördlingen
Dr. Peter Jürging Freising-Weihenstephan
Bernhard Kaiser Velden
Dr. Klaus Kalb Neumarkt
Prof. Dr. L. Kappen Kiel
Sabine von Karaisl München
Kurt Kemeny Freising-Vötting
Helmut Kern Bad Kissingen
H. Köhler Feldkirchen
Hermann Krach Weißenburg
W. Krauss Hüssingen
Dr. Alarich Kress München
Prof. Dr. Hermann Lais Dillingen
Heinrich Lang Dittelbrunn
Dr. Manfred Lang Kirchenlamitz
Dwight F. und Ingeborg Lavallee Bad Kissingen-Poppenroth
Hans Leicht München
Prof. Dr. Peter Leins Heidelberg
Dr. Helmut Leippert Hannover
Dr. K. Lettmaier Miltenberg
Helmut Lifka Spalt
H. Lindner Furth
Dr. Rainer Lösch Würzburg
Dr. Wilhelm Lohmeyer Bad Godesberg
Friedrich Mährlein Hammelburg
Liane Max Köditz
Gottfried Mertens Pleinfeld
K. Mohr Hilpoltstein
Oskar Neugebauer Neukirchen
Prof. Dr. Franz Oberwinkler Tübingen
Edith Patzig (†) Regensburg
Arnold Penzkofer Regensburg-Kareth
Dr. Rainer Petermann Tübingen
Herbert Pöllmann Tirschnitz
Prof. Dr. Josef Poelt Graz
H. Preiß München
B. Pröschel Hirschaid
O. Rainer Gundelsheim
Alois Rambach Haßfurt-Sylbach
Dr. Albert Reif Bayreuth
Alfred Ringler Kaltmühl bei Rosenheim
Dr. Karl Röttel Buxheim
E. Rokosch (†) Erlangen
Dr. German Roßkopf (†) Hemau
Marianne Runck München
E. Salbaum Waldkirchen
G. Schach Rannungen
Gisela Schädlich Bad Kissingen
Wilhelm Schaffner Schweinfurt
Dr. Friedgard Schaper Nürnberg-Neuhof
Dr. Thomas Schauer München
Hubert Schenk Oberthulba
Jürgen Schimmitat München
Georg Schlapp Burgebrach
Schmager Neuburg a. D.
Prof. Dr. Eberhard Schmidt Bonn
Rudolf Schreiter Oberthulba
Prof. Dr. Fred Günther Schroeder Göttingen
Hans Seefried Ansbach
Prof. Dr. Paul Seibert München
Dr. Hans Smettan Oberaudorf
Max Stadler Waldkirchen
Rupert Staudinger Passau
Karl-Heinz Steiner Pfarrkirchen
G. und Klaus Stich Nürnberg
Elinor Stoll Berlin
Dr. Erich Stückl Regensburg
Prof. Dr. Werner Trautmann Bad Godesberg
Dagmar Triebel Eichstätt
Oswald Trübl Schondra
Christina Vogel Bayreuth
Johannes Vogel Bielefeld
Herbert Vondrovsky München
Heinrich Wagner Selk
Eva Weber Ansbach
Joachim Werzinger Nürnberg
W. Wolfrum Scheinfeld
Prof. Dr. Hans Zeidler Würzburg
Ulf Zeidler Hammelburg-Diebach
Wilfried Zirbs Untersteinach
Dr. Bertram Zollitsch Olching

Technische Mitarbeiter und Hilfskräfte Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die Ortsnamen in dieser Tabelle beziehen sich auf den Ort der Mitarbeit.

Die Liste der MitarbeiterInnen wurde der Publikation "Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns" (Schönfelder & Bresinsky 1990) entnommen und bleibt an dieser Stelle unverändert.

Name Ort
Herta Bach München
Florian Bemmerlein Nürnberg
Hans Bergmann Regensburg
Ingrid Betz Amberg
Theresia Böhm Regensburg
Franz Budweiser Ulm
Benno Dichtel München
Peter Drapatz Regensburg
Christian Düring Regensburg
Peter Eggensberger Regensburg
Renate Epperlein Freising
Michael Fischer Regensburg
Evmarie Fischle Stuttgart-Hohenheim
Johann Gerschlitz Regensburg
Rudolf Gössl Regensburg
Sabine Götz Regensburg
Christoph Goppel Regensburg
Christa-Maria Gröger Regensburg
Heinrich Gutsche Erlangen
Rudolf Haas Würzburg
Friedericke Hesse Regensburg
Ulrike Hintzpeter Regensburg
Ellen Jacob Ulm
Helge Knüttel Regensburg
Brigitte Koepff München
Detlef Kohl Regensburg
Sonja Korcz Regensburg
Norbert Luschka Regensburg
Ursula Maier Regensburg
Alfred Mayer Regensburg
Joachim Milbradt Nürnberg
Johannes Mohr Regensburg
Marianne Moser Regensburg
Ludwig Müller Erlangen
Wolfgang Mulach Regensburg
Marie-Luise Multhaupt Stuttgart-Hohenheim
Klaus Orgis Erlangen
Franz Osterer Regensburg
Markus Pikart Regensburg
Thomas Plän Regensburg
Sabine Reinhardt Regensburg
Erna Rokosch Erlangen
Reiner Schedel Regensburg
Karin Scheffler München
Rita Schießl Amberg
Doris Schimmelpfeng Regensburg
Brigitte Schmid Weihenstephan
Helmut Schmid-Heckel Regensburg
Brigitte Seidel Regensburg
Renate Siebentritt Regensburg
Roland Selzer Regensburg
Rainer Seyfried Regensburg
Georg Sprenger Regensburg
Dieter Theisinger Nürnberg
Elisabeth Trösch Regensburg
Rüdiger Urban Regensburg
Markus Warneke Regensburg
Bettina Welnhofer Regensburg
Walter Welß­ Erlangen
Michael Wolf Ulm
Helmut Wopperer Würzburg
Marlene Wutz Regensburg





Literatur

Schönfelder, P. & Bresinsky, A. (Hrsg.) 1990: Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen Bayerns. Ulmer, Stuttgart, S. 1–752.