Flora und Vegetation am Schlossberg Zell und auf der Ruine Lobenstein

From Bayernflora
Revision as of 16:49, 29 March 2018 by Wolfgang Diewald (Talk | contribs) (Vom angegebenen Treffpunkt sind es ca. 5-10 Minuten zu Fuß zum Parkplatz an der Ruine, dem offiziellen Treffpunkt um 15:00 Uhr)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Exkursion am Samstag, 7. Juli 2018, Beginn: 14:45 Uhr
Ansprechpartner/Kontakt/Leitung: Martin Scheuerer (Martin.Scheuerer(at)t-online.de)
Referent(en): Martin Scheuerer
Weitere Infos/Details: Im Rahmen eines Leader-Projekts wurde die Ruine Lobenstein saniert, der Schlossberg erschlossen und gepflegt. Zum Abschluss des Projekts stellt die Gemeinde Zell anhand einer botanischen Exkursion die für den Naturraum Falkensteiner Vorwald ungewöhnliche Flora und Fauna vor. Neben Vertretern der Kalkmagerrasen kommen auf flachgründigen Standorten innerhalb der Waldsäume und Glatthaferwiesen Arten der bodensauren Pionierrasen vor. Bei sonnigem Wetter stößt man auf Blauflügelige Ödlandschrecke und Schnarrschrecke.
Ort: Zell, Parkplatz bei der Brauerei Schwarzfischer

Die Karte wird geladen …

(Zeige …)(Verberge)
Wie man den Kalender Bayernflora abonnieren kann (z.B. per Link in Kalendersoftware) Farm-Fresh calendar link.png

Den Veranstaltungskalender können Sie auch mittels Suchformular nach Veranstaltungen durchsuchen.