Bayernflora:Über Bayernflora

Aus Bayernflora
Wechseln zu: Navigation, Suche
English
Bayernflora

Die Initiative “Flora von Bayern” existiert seit mehr als 100 Jahren. Sie widmet sich dem Studium der Gefäßpflanzen in Bayern und hat zum Ziel alle Gefäßpflanzen, seien es natürlich vorkommende, neu eingebürgerte, invasive aber auch ausgestorbene Arten zu beschreiben. Die floristische Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Zustand der Flora über Zeit und Raum zu erfassen und zu dokumentieren. Die 2011 gegründete Arbeitsgemeinschaft Flora von Bayern unterstützt dies maßgeblich und bereitet die Veröffentlichung einer modernen Flora vor. Die Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Kartierern vor Ort und in den bayerischen Regionen sowie mit Pflanzenliebhabern und -kennern wird gesucht. All diese Aktivitäten sollen in einer Veröffentlichung zusammenfließen, einer „Flora“, die auch eine umfassende Bestimmungshilfe und Abbildungen der in Bayern vorkommenden Pflanzen beinhalten soll.


Die Initiative "Flora von Bayern" wird durch regionale und überregionale Projekte sowie Arbeitsgemeinschaften, Gesellschaften und Vereine gefördert.





Kontakt: bayernfloraatbsm.mwn.de





Bayerische Botanische Gesellschaft Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU) Botanische Staatssammlung München Regensburgische Botanische Gesellschaft SNSB-IT Centrum WWF Deutschland